';
side-area-logo

Wasser, Erde, Luft

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub in Bellaria Igea Marina zu verbringen; die Romagna Hügel schenken wunderschöne natürliche Umgebungen, ie man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Kanu, zu Pferd oder auf die Schneeschuhen, wenn die Schnee die Hänge der Apenninen weiß färbt.
Melden Sie sich an uns für weitere Auskünfte über die Itineraren, den man folgen darf, und wie Sie Ihre Exkursionen organisieren können!

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub in Bellaria Igea Marina zu verbringen; die Romagna Hügel schenken wunderschöne natürliche Umgebungen, ie man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Kanu, zu Pferd oder auf die Schneeschuhen, wenn die Schnee die Hänge der Apenninen weiß färbt.

                                     

Vacanze attive a Bellaria Igea Marina avventura
Routen in

FAHRRADWEGE

Die Romagna ist voll von Radfahrern, und damit meint nicht nur die Wettkämpfer der zwei Raeder, die sie der Welt geschenkt hat! Die Unterschiedlichkeit der Landschaft , die vom Meer bis auf die Bergen, vom Wald bis zu den Dörfern umfängt, schenkt eine Reihe von Wegen, von dem ruhigen Flussufer bis zu den spannendsten Aufstiegen, von der Promenade von wenigen Stunden bis zu der Herausforderung eines ganzen Tags.
  • Meer und Hügel

    Von Bellaria Igea Marina nach Cesenatico, um dann San Mauro Pascoli und Santarcangelo di Romagna zu erreichen, und dann wieder zurück nach Rimini und dem Strand.

  • Dem Uso Fluss entlang

    Auf dem Fahrrad, dem Weg folgend, der sich dem Uso Fluss entlang schlingt, bis zu San Mauro Pascoli, dem Rio Salto entlang durch Villa Torlonia. Ein Itinerar zwischen Natur und den vom Dichter Giovanni Pascoli geliebten Landschaften.

  • Die neun Hügel

    Der Weg des mythischen Fahrradwettkampfs, 205 km auf neun Bergen, die auch die meist trainierten Athleten testen werden; teilweise oder, für die Mutigsten, im vollen zu folgen.

  • Vacanze attive a Bellaria Igea Marina percorsi a piedi
    Routen in

    FUSSWEGE

    Naturparks und Reserven, aber auch Besichtigung der Hinterlands-Dörfer, der antiken Schloesser von Romagna. Die Itineraren, darunter zu wählen für aktiven Ferien in Bellaria – Igea Marina sind zahlreich und unterschiedliche Vereine organisieren geleitete Tours durch die Naturparks, Wanderungen auf die Schneeschuhen am Tag oder in der Nacht und Besuche der in den Hügeln verlorenen prächtigen Klöster. Viele Möglichkeiten, sowohl für die Familien als auch für trainierte Sportler.
  • Nach der Terrasse der Romagna

    Hin- und Rückweg im selben Tag von Bertinoro, mit seinen Essen- und Weindelikatessen und der besonderen Sicht, die ihm den Titel von „Balkon der Romagna“ verdient hat; und dennoch, Etappe bei den Thermen der Fratta

  • Park von Monte San Bartolo

    Ein sehr schöner Naturpark, welcher der Schönheit der Wälder die atemberaubende Landschaft der Felsen steil aufs Meer vereint, wie diejenige von Fiorenzuola di Focara, mit seinem durch Felsen umgegebenen Strändchen.

  • Im Uso Tal

    Dem gewundenen Fluss des Bachs entlang, der vom Meer Igea Marinas bis auf Covignano, Santarcangelo di Romagna und alle andere Etappen von der Romagna Cuisine leitet, die unser Hinterland bedecken.

  • Vacanze attive a Bellaria Igea Marina percorsi a cavallo
    Routen in

    PFERDEWEGE

    Die Romagna bietet sowohl erfahrenen Rittern als auch absoluten Anfängern die ideale Umgebung für Pferdepromenaden an, die sich an den Reitbahnen und den lokalen Pferdezentren melden können, um an Ausflüge oder geleitete Tours teilzunehmen. Die Wege entwickeln sich den oft alten Routen oder Wanderstrecken durch Hügel, Wälder und Bächen entlang.
  • Montefeltro auf dem Sattel

    Die Wege des Parks Simone und Simoncellos kann man auch auf dem Pferde durchqueren, folgend den Wegen durch die Wälder; vielleicht bis zum Eremitage von Carpegna mit seinem an der Madonna des Buchen gewidmeten Kloster.

  • Auf dem Strand

    Während der kalten Jahreszeit gibt es viele Vereine und Reitbahnen, die Promenaden auf dem Meeresufer organisieren; eine eigenmalige Gelegenheit, das trostende Parfum des Meereslüftchen von auf dem Sattel zu genießen.

  • Nach der Valmarecchia

    Verucchio und Montebello, San Leo, San Marino… zahlreich sind die Dörfer und Schloesser, die man zu Pferde erreichen kann, durch Etappen bei den Agrotouristischen Bauernhöfen oder den Reitbahnen des Gebiets, zwischen einer Hügellandschaft und einem Probieren typischer Delikatessen.

  • Vacanze attive a Bellaria Igea Marina percorsi in acqua
    Routen in

    WASSERWEGE

    Aktive Ferien in Bellaria – Igea Marina zu verbringen, bedeutet auch sich in die Wassersports aufzutauchen! Vom Ridracoli-See bis zu den Bracklagunen von Ravenna und den Windsurfer- oder Windseilzentren, mangelt es nicht an Sports- und Spaßgelegenheit. Der langsame Rhythmus der Kanupromenaden in den Lagunen oder durch die Flussmündungen stellt auch eine Gelegenheit dar, um die Flora und Fauna dieses Ökosystems, das zwischen Erde und Wasser gehoben liegt.
  • Für erfahrene Seeleute

    Das Windseilkreis von Bellaria – Igea Marina steht auf Ihrer Verfügbarkeit, Kursen zu organisieren, Boote oder Tafel zu verleihen und alle nützliche Auskünfte den Begeisterten dieses Sports anzubieten

  • Indem man die Saline durchführt

    Während der schönen Jahreszeit kann man mit dem Kajak oder dem Kanu den Abfluss von Milano Marittima durchführen und den Wasserspiegel der Saline überqueren, indem man die Fauna bewundert oder den Mondschein während der nächtlichen Ausflüge genießt.

  • Ridracoli und die Pracht der Natur

    Ist es möglich, den Ridracoli-See auf einem elektrischen Schiff zu durchführen, aber viel charmanter ist die Kanupromenade. Indem man auf grünen und hellblauen Wellen rudert, kann man seltsam schöne Natursichten bewundern, die nur durch Wasserwege erreichbar sind.

  • X